<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1899549813655298&ev=PageView&noscript=1" />

CHEF'S-SPECIAL: SFS-Forum

CHEF'S-SPECIAL: SFS-Forum

Dieses Event hat bereits stattgefunden.

Event Details


Dieser Event hat bereits stattgefunden.

Datum

21. Jun 2018 von 08:00 bis 14:00

Ort

Seedamm Plaza, Seedammstrasse 3, 8808, Pfäffikon, Schweiz Seedamm Plaza, Seedammstrasse 3, 8808, Pfäffikon, Schweiz

Preis Teilnahme

Premium
CHF 950.-

Basis
CHF 950.-

Zielgruppe

Gastronomie / Hotellerie

Teilnehmerzahl

20

Am Donnerstag, 21. Juni 2018, findet unter dem Motto «Digitalisierung im Spannungsfeld mit Lokalität und Regionalität» das diesjährige Swiss Food Service Forum statt. 

Wussten Sie das

… 3 von 5 Gästen bereit sind im Restaurant mehr auszugeben, wenn die verwendeten Produkte aus der Region kommen?

… jeder 2. Gast sich eine Verbesserung des Angebots mit regionalen Produkten wünscht?

… für die Mehrheit der Gäste die Rohstoffbeschaffung sowie die Produktion im selben Kanton stattfinden muss, damit ein Produkt als «regional» bezeichnet werden darf?

Dies und vieles mehr erfahren Sie am SFS-Forum. Bereits 160 Branchenteilnehmer sind angemeldet, nur wenige Plätze sind über Chef-Sache noch frei.


Das einzigartige Forum ist eine Veranstaltung inkl. Veröffentlichung einer Exklusiv-Studie mit Bezug zur ganzen Wertschöpfungskette von Industrie, Handel, Gastronomie und Gast. Es beinhaltet die Vermittlung eines fundierten Marktverständnisses mit Blick auf die gesamte Wertschöpfungs-/Prozesskette.

Im Gegensatz zum klassischen Retail- und Konsumgüter-Markt existierte in der Schweiz für den Ausser-Haus-Markt keine neutrale Plattform, über die sich Entscheidungsträger aus Industrie, Handel und Gastronomie regelmässig fortbilden und austauschen können. Diese Lücke ist jetzt mit dem SFS-Forum geschlossen worden. 

Impressionen des SFS-Forum 2016:


Im Rahmen unserer neutralen und breit abgestützten Branchen- und Fachtagung erwartet Sie wieder ein vielseitiges Programm mit interessanten Persönlichkeiten & Praxis-Beiträgen entlang der Wertschöpfungskette vom Produzenten, über den (Gross-)Handel und die Gastronomie bis hin zum Gast bzw. Konsument. Es sind dies in diesem Jahr:

- Richard Kägi, Branchenkenner, Kolumnist und Foodscout
- Thomas Truttmann, Compass Group (Schweiz)
- Christian Häfliger, Grossopanel AG
- Fabio Ziemßen, Metro Group
- Alexander Zaugg, re:spondelligent GmbH
- Simon Feigenwinter, Sinnvoll Gastro
- Mark Thomas Müller/Markus Lichtenstein/Marco Tessaro, SMITH and de LUMA

Darüber hinaus präsentieren wir die Ergebnisse der umfangreichen, gross angelegten Studie “Food Service Schweiz 2018”, die exklusiv für diese Tagung erstellt wird, mit vielen Daten und Fakten aus allen Blickwinkeln vom Produzenten bis hin zum Gast zu den aktuellen Geschehnissen und Potenzialen im Markt.

Zum SFS-Forum

 

Michel Peclards Vortrag am  SFS-Forum 2016:


Hanni Rützlers Vortrag am SFS-Forum 2016:


Noch kein Insider?

Du bist noch nicht CHEF-SACHE Insider? Dann melde Dich als Gast an und nutze das Angebot eines kostenlosen Basis-Insider von CHEF-SACHE.

Als Gast anmelden

 


Über CHEF-SACHE
CHEF-SACHE ist das Businessnetzwerk für Gastronomie & Industrie. Die Mitglieder sind Entscheidungsträger der Branche und gehören zu dem erlesenen Kreis mit Zugang zu einem exklusiven Netzwerk, auf welchem einerseits die aktuellsten News und Trends aus der Branche, andererseits Events zu unternehmerischen und fachlichen Themen aufgezeigt werden.

Auf CHEF-SACHE registrieren


Das sagen die Insider über CHEF-SACHE



Noch kein Insider?

Du bist noch nicht CHEF-SACHE Insider? Dann melde Dich als Gast an und nutze das Angebot eines kostenlosen Basis-Insider von CHEF-SACHE.

Als Gast anmelden

 

 

Teilnehmer

(Teilnehmer nur für eingeloggte Nutzer sichtbar. Jetzt einloggen).